Frühlings-Abenteuer im Stadtpark

Am Samstag, den 17.04.2021 waren wir gemeinsam im Stadtpark.

Wegen Corona konnten wir leider nicht als Gruppe unterwegs sein.

Deswegen waren wir immer zu zweit unterwegs.

Wir haben dort ein Frühlings-Abenteuer erlebt.

Dafür hatten wir ein Frühlings-Abenteuer-Tagebuch.

Darin waren viele spannende Aufgaben.

Zum Beispiel: Finde eine Blume. Pflücke sie. Rieche daran.

Wir konnten viele verschiedene Bäume sehen.

Und viele Tiere.

Zum Beispiel Enten und Vögel.

Wir hatten einen schönen Tag und freuen uns schon auf den nächsten Ausflug.